Please note that we have changed the menu structure.To simplify navigation, your elopage account is now structured slightly differently. But the functions remain the same. We will adjust the help section and renew the screenshots. If you have any questions, our support will be happy to help.
Achtung, neue Menüstruktur! Um die Navigation zu vereinfachen, ist dein elopage-Account jetzt etwas anders strukturiert. Die Funktionen bleiben aber die gleichen. Wir werden den Hilfebereich anpassen und die Screenshots erneuern. Bei Fragen hilft unser Support gerne weiter.
This is a machine-translated article. We’re constantly working on improving translation quality for an optimized help center experience. We apologize for any inconvenience.

E-Mail nicht erhalten

Monika
Monika
  • Aktualisiert

Dein Kunde hat ein Produkt gekauft und meldet sich bei dir, dass deine Mail bei ihm nicht angekommen ist. Was nun?

Geht es um die Kaufbestätigungsmail

Geht es um die Drip-In-Mail zu deinem Online-Kurs,

  • prüfe die entsprechenden Einstellungen dafür, also das Drip-In der Seite und ob die Mail auch aktiviert ist. 
    Geht es dem Kunden darum, sich einzuloggen bzw. sein Passwort zu hinterlegen, schicke dem Kunden den Link zur Downloadseite bzw. den Link zu deiner Login-Seite, damit er sich darüber eine Mail zur Passwortrücksetzung anfordern kann.

Prüfung der Kunden-E-Mail-Adresse

Gehe in deine Kundenübersicht und prüfe, ob die E-Mail-Adresse des Kunden richtig ist.

  • Ist sie falsch, schicke uns bitte einen Berichtigungsauftrag, damit wir die Adresse korrigieren und die Mail neu raus schicken.

Prüfung der Online-Kurs-Einstellungen für die Drip-In-Mail

Wenn es sich um eine Drip-In-Mail für einen Online-Kurs handelt, prüfe bitte, ob die Mail überhaupt schon raus gegangen sein müsste.

  • Prüfe zuerst, ob die E-Mail für die Seite auch aktiviert ist ("aktivieren" oben rechts muss blau hinterlegt sein) und der passende Drip-In-Zeitpunkt hinterlegt ist.

E-Mail_nicht_aktiviert.png

Je nachdem, wie dein Kurs eingestellt ist (ab Datum / ab Zahlung), wann der Kunde bei dir gekauft hat und wie die Einstellung des Drip-Ins und der E-Mail bei der Seite ist, kann es sein, dass der Termin noch nicht erreicht ist.

Prüfe daher die Einstellungen wie:

  • Einstellung des Zugangszeitpunktes (ab Datum / ab Zahlung)
  • Drip-In-Zeitpunkt der Seite
  • Versandeinstellung der E-Mail
  • Kaufzeitpunkt des Kunden (Kauft der Kunde bei Kursen ab Datum erst nach dem Drip-In und Versandzeitpunkt, wird die Mail nicht mehr verschickt).

Wenn alles richtig ist

Ist soweit alles richtig, ist es wahrscheinlich, dass der E-Mail-Provider (z.B. Google) die Mail als Spam oder Werbung einsortiert hat. Gerade die Freemail-Anbieter sortieren ab und zu unbekannte Mails von Massenversendern so aus, dass sie noch nicht mal im Spam-Ordner angezeigt werden.

Braucht dein Kunde die gesamte Kaufbestätigungsmail, weil du dort noch zusätzliche Informationen hinterlegt hast, schicke die Mail über die elopage Danke-Seite für den Kunden neu raus.

Möchte sich dein Kunde in deinen Online-Kurs/Mitgliederbereich einloggen,

  • schicke ihm den Link zu deiner Loginseite, die du auf deiner Produktseite in der Produktübersicht findest.

    Dort kann er sich entweder einloggen, wenn er schon ein Passwort hat (von früheren Käufen bei dir oder anderen elopage Verkäufern) oder eine Passwort-Rücksetzungsmail anfordern. 

Braucht dein Kunde nur den Link zur Downloadseite mit dem Produkt und der Rechnung,

schicke ihm den Link manuell zu. Den Link findest du über folgende Schritte:

  • Gehe zu "Zahlungen" -> "Transaktionen"

  • Klicke auf die Transaktions-ID, um die Transaktionsdetails aufrufen. Dort findest du den entsprechenden Link und kannst ihn dem Kunden neu zusenden.

Transaktionsu_bersicht_aufrufen.png

Ist der Link bereits abgelaufen, kannst du ihn dort direkt verlängern.

Transaktions-Details_Download-Link_.png

War dieser Beitrag hilfreich?