Please note that we have changed the menu structure.To simplify navigation, your elopage account is now structured slightly differently. But the functions remain the same. We will adjust the help section and renew the screenshots. If you have any questions, our support will be happy to help.
Achtung, neue Menüstruktur! Um die Navigation zu vereinfachen, ist dein elopage-Account jetzt etwas anders strukturiert. Die Funktionen bleiben aber die gleichen. Wir werden den Hilfebereich anpassen und die Screenshots erneuern. Bei Fragen hilft unser Support gerne weiter.
This is a machine-translated article. We’re constantly working on improving translation quality for an optimized help center experience. We apologize for any inconvenience.

Wieso wurde keine Umsatzsteuer ausgewiesen, obwohl ich umsatzsteuerpflichtig bin?

Sina
Sina
  • Aktualisiert

tip.pngWenn du in deinem >>Anbieter-Profil angegeben hast, dass du umsatzsteuerpflichtig im eigenen Land bist, aber keine Umsatzsteuer (USt) auf den Verkauf deiner digitalen Produkte erhoben wurde, kann dies folgendermaßen begründet sein:

  • Privatkundinnen bzw. -kunden haben beim Kauf als Wohnsitz ein Nicht-EU-Land (z.B. Schweiz, USA) angegeben.
  • Bei Verkauf an Unternehmenskundinnen bzw. -kunden mit Sitz in der EU und gültiger USt-IdNr. gilt die >>Umkehrung der Steuerschuldnerschaft (Reverse-Charge-Verfahren).

please_note.png Hinweis

Eine Ausnahme bilden Offline-Events, da diese als physische Produkte gelten. Hier muss die USt im Veranstaltungsland abgeführt werden. Die Steuertabelle findest du in deinem Anbieter-Account in "Templates" und "Steuersätze".

vat_table.png

Mehr zu Steuersätzen

Steuer-Templates erstellen & Produkten zuordnen

War dieser Beitrag hilfreich?