Please note that we have changed the menu structure.To simplify navigation, your elopage account is now structured slightly differently. But the functions remain the same. We will adjust the help section and renew the screenshots. If you have any questions, our support will be happy to help.
Achtung, neue Menüstruktur! Um die Navigation zu vereinfachen, ist dein elopage-Account jetzt etwas anders strukturiert. Die Funktionen bleiben aber die gleichen. Wir werden den Hilfebereich anpassen und die Screenshots erneuern. Bei Fragen hilft unser Support gerne weiter.
This is a machine-translated article. We’re constantly working on improving translation quality for an optimized help center experience. We apologize for any inconvenience.

Kann ich sofort verkaufen?

Neda
Neda
  • Aktualisiert

Ab wann du deine Produkte und Dienstleistungen anbieten kannst, hängt von verschiedenen Faktoren und dem gewählten Verkaufsmodell ab.

Verkauf im eigenen Namen

Du hast ein Konto bei den Zahlungsanbietern Stripe oder PayPal?

Hast du alle Registrierungsschritte erfüllt und hast ein Konto bei den Zahlungsanbietern Stripe oder PayPal, kannst du diese an deinen elopage-Account anbinden und mit diesen Zahlungsarten sofort verkaufen. Die Gelder gehen dann direkt auf dein PayPal- oder Stripe-Konto.

Du zahlst dann für jede eingehende Zahlung bei uns die Transaktions- und Servicegebühren und zusätzlich die Gebühren des externen Zahlungsanbieters.

Sollte bei deinem Produkt noch eine Einstellung fehlen, sodass es >>keine Verkaufsfreigabe erhält, siehst du das direkt in der Produktübersicht beim Produkt und kannst dies anpassen.

Verwahrungskonto für weitere Zahlungsarten erstellen

Möchtest du weitere Zahlungsarten anbieten wie Vorkasse, Sofortüberweisung, Kreditkarte und SEPA-Lastschrift, ist dies möglich, indem du ein Verwahrungskonto (eWallet) bei einem der beiden bei uns integrierten Zahlungsanbieter eröffnest und legitimieren lässt.

Für ein solches Verwahrungskonto gelten dieselben gesetzlichen Vorgaben wie für ein Girokonto bei einer reinen Bank. Von daher ist hier auch eine Legitimierung notwendig.

  • Hast du alle notwendigen Unterlagen hochgeladen und ist
  • dein Business bei den Zahlungsanbietern erlaubt,

erfolgt die Legitimierung in der Regel innerhalb von 1-2 Werktagen.

>>Zugelassene Geschäftsfelder

Bitte nimm die Beschreibungen zu den notwendigen Unterlagen ernst und lade nur aktuelle und vollständige Unterlagen hoch. Es geht hier um die Legitimierung eines Bankkontos. Die Zahlungsanbieter haben keinen Spielraum und können keine unvollständigen Unterlagen akzeptieren, da sie der strengen Bankenaufsicht des jeweiligen Landes unterliegen.

Hinweis

Bei elopage LITE wird auch die Angabe deiner Webseite benötigt. Bitte gib eine Webseite an, auf der erkennbar ist, was dein Business beinhaltet. Hast du keine eigene Webseite, kannst du auch ein Social Media-Profil verlinken, sofern dort deine Produkte erkennbar sind, oder deine Shopseite bei uns, sofern diese entsprechende Informationen zu dir und deinem Unternehmen enthält.

Die Gelder gehen dann auf dein Verwahrungskonto bei dem jeweiligen Zahlungsanbieter und du kannst dir die Einnahmen jeweils 7 Tage nach Eingang auszahlen.

In unserem Hilfebereich findest du umfangreiche Informationen zu allen Fragen rund um die Themen >>Zahlung und >>Steuern.

Info

Hier findest du noch einige nützliche Links für den Anfang

Legitimierung deines Verwahrungskontos mit elopage LITE

Notwendige Unterlagen zur Legitimierung von elopage PLUS

Häufig gestellte Fragen zur Legitimierung

Was muss ich tun, um mein Profil zu vervollständigen?

 

Anbieter:innen im Reseller-Modell

Auch für Anbieter:innen im Reseller-Modell ist zu prüfen, ob für dieses Geschäftsfeld ein Verkauf über uns möglich ist.

>>Zugelassene Geschäftsfelder

Hast du deinen Account für das Reseller-Modell erstellt, reiche bitte zügig unter >>help.elopage.com deine Legitimierungsunterlagen ein.

Sobald du ein Produkt fertiggestellt hast, reiche dieses zur Prüfung ein.

Wir prüfen dann dein Produkt und ob es zu den zugelassenen Geschäftsfeldern gehört. Du erhältst in der Regel innerhalb von drei Werktagen eine Mail mit der Info, ob dein Produkt freigeschaltet wurde oder nicht.

Direkt nach der Freischaltung des Produktes stehen dir alle Zahlungsarten zur Verfügung.

War dieser Beitrag hilfreich?