Please note that we have changed the menu structure.To simplify navigation, your elopage account is now structured slightly differently. But the functions remain the same. We will adjust the help section and renew the screenshots. If you have any questions, our support will be happy to help.
Achtung, neue Menüstruktur! Um die Navigation zu vereinfachen, ist dein elopage-Account jetzt etwas anders strukturiert. Die Funktionen bleiben aber die gleichen. Wir werden den Hilfebereich anpassen und die Screenshots erneuern. Bei Fragen hilft unser Support gerne weiter.
This is a machine-translated article. We’re constantly working on improving translation quality for an optimized help center experience. We apologize for any inconvenience.

Filtereinstellungen speichern

Sina
Sina
  • Aktualisiert

tipp.pngFür eine noch übersichtlichere Verwaltung deiner Kund:innen- und Bestelldaten kannst du alle Listen entsprechend der gewünschten Kriterien filtern. Deine Filtereinstellungen brauchst du dabei nicht jedes Mal auf's Neue setzen, du kannst sie ganz einfach speichern und die hinterlegten Filter bei Bedarf immer wieder anwenden.

Filtereinstellungen können gespeichert werden für:

  • Kund:innen
  • Bestellungen
  • Transaktionen
  • Rechnungen
  • Gutschriften

Möchtest du z.B. wissen, welche deiner Bestellungen mit der Zahlungsart "Kreditkarte" getätigt wurden, kannst du deine Bestellübersicht ganz einfach danach filtern. Wenn nur die Bestellungen, bei denen die Zahlung noch aussteht, relevant sind, kannst du das ebenfalls über die Filterfunktion definieren. Kommt jetzt noch ein weiteres Kriterium, nämlich Bestellungen im Status "warte auf Zahlungseingang" hinzu, bietet es sich an, deine Filtereinstellungen zu speichern. So kannst du den einmal gesetzten Filter beliebig oft wieder verwenden.

 

Schritt-fu_r-Schritt-Anleitung.png  Schritt-für-Schritt-Anleitung

Individuelle Filtereinstellungen setzen

  • Gehe im Hauptmenü deines Anbieter:innen-Accounts unter "Kund:innen" auf die Übersicht, die du nach bestimmten Kriterien filtern möchtest, z.B. Bestellungen.
  • Klicke dort oben links auf das kleine Trichter-Symbol, um deine Filtereinstellungen zu setzen.

bestellungen_filtern.png

  • Wähle in den Filtereinstellungen die Kriterien aus, die für dich relevant sind (z.B. "Zahlungsart" und "Zahlungsstatus"). Du kannst bei einigen Kriterien sogar mehrere Optionen gleichzeitig auswählen, wie z.B. "warte auf Zahlungseingang" und "Zahlung ausstehend" für das Kriterium "Zahlungsstatus".
  • Klicke anschließend auf "Anwenden".

filter_anwenden.png

Dir werden nun nur die Bestellungen in der Übersicht angezeigt, die per Kreditkarte bezahlt werden und deren Zahlungsstatus "wartend" ist. Rechts neben dem Trichter-Symbol siehst auch die Anzahl der Filter, die du gesetzt hast.

filter_angewendet.png

Filtereinstellungen speichern

  • Um deinen Filter immer wieder zu verwenden, kannst du die Einstellungen sichern. Klicke hierzu rechts neben der Filteranzahl auf "Speichern".
  • Es öffnet sich ein Pop-Up. Benenne deine Filtereinstellungen und füge bei Bedarf eine Beschreibung derselben hinzu. Klicke hier ebenfalls auf "Speichern".

filter_speichern.png

Deine Filtereinstellungen sind nun gespeichert. Du findest sie oben links.

Per Klick auf den kleinen Pfeil öffnet sich eine Dropdown-Liste. Sind die Filtereinstellungen aktiv, ist der zugehörige Eintrag mittelblau hinterlegt.

  • Wenn du hier neben dem Namen deiner gespeicherten Filtereinstellungen mit dem Cursor über das Info-Symbol fährst, siehst du die Beschreibung deiner Einstellungen, sofern du dieses Feld beim Speichern ausgefüllt hast.
  • Per Klick auf das Stift-Symbol kannst du den den Namen und die Beschreibung deiner Filtereinstellungen bearbeiten.
  • Per Klick auf das Papierkorb-Symbol löschst du deine gespeicherten Filtereinstellungen.

filter_bearbeiten.png

War dieser Beitrag hilfreich?