Please note that we have changed the menu structure.To simplify navigation, your elopage account is now structured slightly differently. But the functions remain the same. We will adjust the help section and renew the screenshots. If you have any questions, our support will be happy to help.
Achtung, neue Menüstruktur! Um die Navigation zu vereinfachen, ist dein elopage-Account jetzt etwas anders strukturiert. Die Funktionen bleiben aber die gleichen. Wir werden den Hilfebereich anpassen und die Screenshots erneuern. Bei Fragen hilft unser Support gerne weiter.
This is a machine-translated article. We’re constantly working on improving translation quality for an optimized help center experience. We apologize for any inconvenience.

Order Bumps erstellen

Monika
Monika
  • Aktualisiert

tip.pngDu möchtest auf deiner Bezahlseite weitere Produkte vorschlagen oder mehrere Produkte im Paket verkaufen? Dann sind unsere Order Bumps genau das Richtige! Erstelle zusätzliche oder alternative Angebote und Produktpakete in attraktiven Designs und steigere so deine Verkaufszahlen. Wie du Templates für deine Order Bumps und Produktpakete erstellst und diese smarten Upselling-Features in dein Bezahlseiten integrierst, zeigen wir dir hier.

In der Rechnung werden alle Produkte mit ihrem Preis und Steuersatz als einzelne Position aufgelistet.

 

ueberblick.png Überblick

Order Bump einrichten

Template erstellen

Bundle einrichten

Upsell-Produkte hinzufügen & bearbeiten

Order Bump oder Bundled View aktivieren

Anzeige auf der Bezahlseite

Mehr zu Order Bumps & Bundles

 

schritte_guide.png Schritte-Guide

Order Bump einrichten

order_bumps_upselling.png

hinweis.png Hinweis

Wenn du deinem Order Bump einen Namen gegeben hast, wird dieser auf der Bezahlseite über dem Order Bump angezeigt.

  • Per Klick auf die Checkbox legst du fest, dass es sich bei dem Order Bump um ein Zusatzangebot handelt, d.h. der Kauf des Hauptprodukts wird vorausgesetzt.

order_bumps_hauptprodukt_erforderlich.png

  • Per Klick auf die andere Checkbox bestimmst du, dass Einstellungen des Hauptprodukts (Mindestlaufzeit, Widerrufskonditionen etc.) auch für deine Upsell-Produkte gelten.

hinweis.png Hinweis

Aktivierst du die Einstellungen des Hauptprodukts nicht, dann gelten die Einstellungen des ersten Order Bumps für alle folgenden.

order_bumps_hauptprodukt_einstellungen.png

  • Klicke auf "Produkt auswählen".

order_bumps_produkt_auswaehlen.png

  • Klicke auf "Produkt auswählen".

order_bumps_konfigurieren.png

  • Wähle ein Produkt aus.

order_bumps_produkt_waehlen.png

  • Per Klick auf den Switch kannst du einen spezifischen Zahlungsplan für das zuvor gewählte Upsell-Produkt erstellen bzw. auswählen.

info.png Info

Wenn du keinen spezifischen Zahlungsplan hinterlegst, gilt der ursprüngliche Zahlungsplan des ausgewählten Produkts. Hast du die Box "Einstellungen des Hauptprodukts verwenden" gecheckt, werden die Einstellungen zum Typ der Zahlung (e.g. Einmal-Zahlung, Abo) sowie der Preis aus dem originalen bzw. spezifischen Zahlungsplan beibehalten.

order_bumps_zahlungsplan_spezifisch.png

Template erstellen

  • Klicke auf "Template erstellen".
  • Benenne das Template und wähle das Layout (z.B. "Rich", wenn du ein weiteres Bild einfügen möchtest). 

hinweis.png Hinweis

Das Layout "Bundled" entspricht der Optik eines Bundles. Die Funktionalität des Order Bumps (d.h. Mehrfachauswahl) bleibt erhalten.

order_bumps_template_name_layout.png

Template auswählen

  • Wenn du bereits Templates erstellt hast, kannst du eines davon per Klick auf "Template auswählen" anwenden.

order_bumps_template_auswaehlen.png

info.png Info

Deine Templates werden in "Marketing" und "Order Bumps" gespeichert. Hier kannst du per Klick auf den "Erstellen-Button" Templates für deine Order Bumps und Bundles anlegen und sie später bei der Produkterstellung bzw. -bearbeitung auswählen.

order_bumps_templates_erstellen_angewandt.png

Wie oft du ein Template angewandt hast, indiziert die Zahl in der Spalte "Angewandt". Per Klick auf die Zahl gelangst du direkt zu den Produkten, in denen du das Template angewandt hast.

order_bumps_angewandt_produkt.png

  • Klicke zum Schluss auf "Speichern".

Upsell-Produkte hinzufügen & bearbeiten

  • Klicke im Tab "Upselling" erneut auf "Produkt auswählen", wenn du weitere Order Bumps oder Bundles hinzufügen möchtest.
  • Die Reihenfolge der Produkte auf der Bezahlseite kannst du per Drag&Drop verändern.

order_bumps_reihenfolge.png

  • Per Klick auf das Optionen kannst du Order Bumps bzw. Bundles bearbeiten oder entfernen.

order_bumps_bearbeiten_entfernen.png

Produktpaket einrichten

Möchtest du mehrere Produkte als festes Produktpaket verkaufen, hast du dazu mehrere Möglichkeiten.

a) Das Produkt, was dein:e Kund:in angeklickt hat, wird nur im Paket mit anderen Produkten verkauft

  • Aktiviere die Einstellung "Hauptprodukt erforderlich" und
  • Stelle dann die einzelnen Produkte rechts auf "erforderlich". Damit wird dann das Hauptprodukt und alle als "erforderlich" hinterlegten Produkte im Paket verkauft.

    Produktpaket_verkaufen.png

b) Verschiedene Pakete als Upsell anbieten

Möchtest du für dein:e Kund:innen verschiedene Produktpakete schnüren, kannst du dies über den Produkttyp Membership umsetzen.

  • Erstelle je Produktpaket eine Membership und hinterlege die Produkte, die dazu gehören. Du kannst entscheiden, ob du das das Produkt, was dein:e Kund:in eigentlich angeklickt hat, mit enthalten ist oder nicht.
  • Hinterlege dann die verschiedenen Memberships als OrderBump. Ist das angeklickte Produkt in den Memberships enthalten, setze nicht den Haken bei "Hauptprodukt erforderlich".

 

Order Bumps aktivieren

  • Klicke auf den Switcher, um deine Order Bumps oder Bundles zu aktivieren.

order_bumps_aktivieren.png

Darstellung der Order Bumps auf der Bezahlseite

  • Gehe zu den >>Produktlinks des Hauptprodukts und klicke auf den Bezahlseiten-Link.

order_bumps_bezahlseite_link.png

  • Es öffnet sich die Bezahlseite aus Kund:innen-Sicht.

Order Bump mit Mehrfachauswahl (Hauptprodukt optional)

order_bumps_bezahlseite.png

Produktpaket als Alternative zum Hauptprodukt

order_bumps_bundle_bezahlseite.png

hinweis.png Hinweis

Nutzt du ausschließlich Standard-E-Mails für dein Hauptprodukt und alle deine Upsell-Produkte, senden wir eine Kaufbestätigungs-E-Mail mit einer Liste aller bestellten Produkte.

Nutzt du >>individuelle Kaufbestätigungs-E-Mails zur Auslieferung deiner Produkte oder enthalten deine Bestätigungs-E-Mails wichtige Informationen (z.B. Webinar- oder Kalender-Link), aktiviere den Einzelversand der E-Mails per Klick auf die Checkbox "Sende alle Kaufbestätigungs-E-Mails". Du kannst Produkte mit individuellen und Standard-E-Mails kombinieren, lediglich die Kaufbestätigungs-E-Mails werden separat gesendet.

Hast du den Einzelversand der E-Mails nicht aktiviert und nutzt im Hauptprodukt, Order Bump oder Bundle Standard- und individuelle E-Mails, wird die individuelle Kaufbestätigungs-E-Mail gesendet.

War dieser Beitrag hilfreich?